back

Würzige Kürbissuppe

Kategorie: Suppen

Bewertung: *****

ZubereitungszeitGarzeitPersonen
10 Min.30 Min.4

Zutaten:

  • 800 g roter oder gelber Speisekürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 große Kartoffeln
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 1 Prise Zucker
  • Cayennepfeffer, Salz, Muskat
  • 100 ml süße Sahne
  • 1 TL gehackten Ingwer

Zubereitung:

Kürbis schälen, von den Kernen befreien und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln ebenfalls schälen und grob zerkleinern.
Das gesamte Gemüse und den Ingwer in etwas Olivenöl leicht angaren, dann mit etwas Brühe (so, daß es gerade damit bedeckt ist) in ca. 25 Minuten weich garen und anschließend pürieren oder durch ein Sieb streichen.
Restliche Brühe zugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
Dann vom Feuer nehmen und die Sahne unterrühren.

Tip:

Schmeckt auch sehr gut mit einer Reiseinlage. Bietet sich an, wenn man noch gekochten Reis vom Vortag übrig hat.

Hokaido-Kürbis braucht man nicht schälen.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2001-11-04 von Jens. Vielen Dank nochmal!
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich