back

Gebackenes Vanilleeis mit Orangensoße

Kategorie: Nachspeisen

Bewertung: Bitte Testen und Bewertung an rezepte@jofland.de

Personen
4

Zutaten:

  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 4 Platten Brigteig (Beim Asiaten fertig zu kaufen)
  • 100 g Zucker
  • 0,5 l Orangensaft frisch gepreßt
  • 0,04 l Orangenlikör
  • 1 EL Stärkemehl
  • 1,5 l Sonnenblumenöl zum Frittieren
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 4 Platten Brigteig (Beim Asiaten fertig zu kaufen)
  • 100 g Zucker
  • 0,5 l Orangensaft frisch gepreßt
  • 0,04 l Orangenlikör
  • 1 EL Stärkemehl
  • 1,5 l Sonnenblumenöl zum Frittieren

Zubereitung:

Zucker karamelisieren und mit Orangensaft ablöschen. Auf die Hälfte einreduzieren lassen. Orangenlikör dazugeben. Die Stärke in kaltem Orangensaft auflösen und in die kochende Flüssigkeit einrühren.

Das portionierte Eis auf die Teigplatten legen, zügig zu Säckchen formen. 1 bis 2 Stunden ins Gefrierfach legen. Sonnenblumenöl in einem tiefen Topf erhitzen, Säkchen 2 bis 3 Minuten darin ausbacken und abtropfen. Die Orangensauce auf Tellern verteilen und die Säckchen aufsetzen.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2001-02-20 von Jens. Vielen Dank nochmal!
Quelle: Kochduell bei VOX
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich