back

Wan-Tan-Suppe

Kategorie: Suppen

Bewertung: Bitte Testen und Bewertung an rezepte@jofland.de

Personen
5

Zutaten:

  • 8 getrocknete Tongu-Pilze
  • 40 g Glasnudeln
  • 12 Wan-Tan
  • 1 l Hühnerbrühe
  • 100 g Paksoi (Japankohl oder ersatzweise auch Spinat)
  • helle Sojasauce

Zubereitung:

1. Die Tongu-Pilze und die Glasnudeln getrennt in warmen Wasser einweichen, die Wan-Tan zubereiten.
2. Brühe aufkochen, die Wan-Tan darin bei milder Hitze etwa 10 Minuten garen lassen.
3. Paksoi waschen und grob zerschneiden. Bei den Pilzen die Stile herausdrehen und wegwerfen. Die Glasnudeln gut abtropfen lassen. In die Brühe geben. Alles noch mal 3-4 Minuten garen. Mit der Sojasauce abschmecken.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2000-08-09 von Jens. Vielen Dank nochmal!
Quelle: Rezeptsammlung der UNIX-AG der UNI Kaiserslautern
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich