back

Hähnchenbrust mit Maiskölbchen, Ingwer und Mango

Kategorie: Hauptspeisen

Bewertung: Bitte Testen und Bewertung an rezepte@jofland.de

Personen
4

Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 1/2 Glas Maiskölbchen (180g)
  • 1 Ingwerknolle, frisch (ca. 10g)
  • 150 g Shii-Take-Pilze
  • 1 Stange Porree
  • 1 Mango
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sojasoße
  • 1/8 l Brühe, klar
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Mango-Chutney

Zubereitung:

Die Hähnchenbrust waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden.
Maiskölbchen abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein würfeln.
Pilze putzen. Porree putzen, unter fliessendem Wasser gründlich waschen und in feine Streifen schneiden.
Mango schälen und in dünnen Spalten vom Stein schneiden. Maiskolben in Scheiben schneiden. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin ca. 5 Minuten anbraten, herausnehmen und warmstellen.
Ingwer und Pilze in die Pfanne geben und anbraten. Porree, Mango und Maiskolben hinzufügen und kurz durchschwenken. Mit Sojasosse würzen, kurz durchschmoren und die Brühe zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Mango-Chutney abschmecken.
Fleisch dazugeben, alles ca. 5 min. köcheln lassen.

Tip:

Dazu schmeckt gut Basmati-Reis. Als Getränk eignet sich sehr gut ein trockener Weisswein.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2000-12-24 von Jens. Vielen Dank nochmal!
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich