back

Geschmortes Rindfleisch mit Knoblauch

Kategorie: Hauptspeisen

Bewertung: *****

ZubereitungszeitGarzeitPersonen
30 Min.100 Min.4

Zutaten:

  • 600 g Rindfleisch
  • 90 g Knoblauch (kein Witz!)
  • 3 EL Erdnuß- oder Maisöl
  • 3 EL Reiswein oder trockener Sherry
  • 1 EL dicke (süße) Sojasoße
  • 1 EL dünne (salzige) Sojajoße
  • Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/4 l Brühe
  • 1 TL Maisstärke
  • 2 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 TL Sesamöl

Zubereitung:

Rindfleisch in 3 - 4cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen Schälen. Öl im Schmortopf erhitzen. Knoblauchzähen darin solange erhitzen, bis sie Farbe annehmen. Rindfleisch dazugeben und 2 - 3 Minuten unter Rühren scharf anbraten. Mit Reiswein ablöschen und weiterrühren, bis der Wein eingekocht ist. Sojasoßen, Salz, Zucker und Brühe dazugeben, kurz aufkochen lassen,
dann zugedeckt etwa 1 1/2 Stunden schmoren. Dabei ab und zu umrühren und falls nötig etwas Brühe nachgießen.
Zum Schluß sollte 1/4 Liter Soße vorhanden sein. Kurz vor Ende der Garzeit die Maisstärke in etwas Wasser auflösen und die Soße damit andicken. Lauchzwiebeln in 2 - 3cm lange Stücke schneiden, hineingeben und 1/2 Minute mitschmoren.
Zum Schluß Sesamöl darüberträufeln.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2000-12-24 von Jens. Vielen Dank nochmal!
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich