back

Weinbeeren-Mohn-Dessert

Kategorie: Nachspeisen

Bewertung: *****

ZubereitungszeitNährwertPersonen
30 Min.295 kcal.2

Zutaten:

  • 300 g blaue Weinbeeren
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL brauner Zucker
  • 150 g Quark
  • 2 EL Mohn (gemahlen)
  • 3 EL Milch
  • 1 EL brauner Zucker
  • eine Prise Zimt
  • geriebene Schale von 1/4 Zitrone
  • Weinbeeren zum Garnieren

Zubereitung:

Weinbeeren waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Mit Zitronensaft und Zucker gut vermengen und zugedeckt 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
Quark mit Mohn und Milch gut verrühren, den Zucker dazufügen und die Creme mit Zimt und Zitronenschale abschmecken. Zwei Drittel der marinierten Weinbeeren in Gläser füllen, Mohncreme darüber verteilen und die restlichen Weinbeeren daraufgeben. Mit Weinbeeren garnieren und bis zum Servieren kalt stellen.

Guten Appetit!

Tip:

zu zweit genießen!
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2003-09-28 von Walfi Stein. Vielen Dank nochmal!
Quelle: http://www.backstube.net
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich