back

Chinakohl-Cremesuppe

Kategorie: Suppen

Trennkost: eiweißreich

Bewertung: ****

ZubereitungszeitGarzeitPersonen
45 Min.15 Min.4

Zutaten:

  • 500 g Chinakohl
  • 40 g Butter
  • 1/2 l Rinder- oder Gemüsebrühe
  • 1/4 l Schlagsahne
  • 2 Stck Eigelb
  • 1 Priese Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 Glas Mini Würstchen
  • oder kleine Rinderhackbällchen

Zubereitung:

Den Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. 10 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren und danach abtropfen lassen. Nun einige blanchierte Kohlstreifen beiseitelegen und den restlichen Kohl mit der Butter im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren, dann mit einem halben Liter Brühe und 1/8 Liter Sahne ablöschen, den Schnittlauch zufügen und 5 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die restliche Sahne mit dem Eigelb und einer kleinen Suppenmenge glatt rühren und die Suppe damit binden, ACHTUNG Suppe nur noch erhitzen NICHT mehr kochen. Jetzt noch die Mini-Würstchen oder die vorbereiteten Hackfleischbällchen dazu und zum Schluß mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. ACHTUNG noch ein kleiner Tipp läßt man Würstchen und Hackbällchen weg ist die Suppe eine Neutrale Mahlzeit.
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2003-04-10 von Heike Ott. Vielen Dank nochmal!
Quelle: Centr. Marketing Ges. d. dt. Agrarwirtschaft Bonn
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich