back

Kokoskipferln

Kategorie: Gebäck

Bewertung: *****

ZubereitungszeitNährwertPersonen
30 Min.465 kcal.20

Zutaten:

  • 100 g Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 2 Dotter
  • geriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • 140 g glattes Mehl
  • 120 g Kokosette
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • Backpapier für die Form
  • Ei zum Bestreichen
  • Kokosette zum Bestreuen

Zubereitung:

Die Butter auf Handwärme bringen und mit dem gesiebtem Puderzucker und der Zitronenschale sehr schaumig rühren, nach und nach die Dotter einmengen und wieder schaumig rühren, sodann das mit Backpulver versiebte Mehl und das Kokosette (Kokosflocken, Kokosraspel) einarbeiten und gut verkneten, den Teig 1/2 Stunde im Kühlen rasten lassen.
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Den Teig zu einer Rolle formen, kleine Stücke davon abschneiden und zu Kipferln formen, mit Ei bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, im vorgeheizten Ofen
ca. 25 Minuten backen, auf einem Kuchengitter erkalten lassen, zuletzt mit Kokosette bestreuen.
Ergibt 20 Stück

Guten Appetit!


 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2003-03-29 von Walfi Stein. Vielen Dank nochmal!
Quelle: http://www.backstube.net
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich