back

Grieß-Quark-Auflauf

Kategorie: Nachspeisen

Bewertung: *****

ZubereitungszeitNährwertPersonen
30 Min.465 kcal.6

Zutaten:

  • 1/2 Liter Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter
  • 150 g Grieß
  • 3 Stk. Dotter
  • 3 Eiklar
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 250 g Magerquark
  • 200 g Früchte der Saison

Zubereitung:

Milch und Salz aufkochen, Butter zugeben und zergehen lassen. Den Grieß einrühren und kurz aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen. Die Dotter versprudeln und unterrühren. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen, nach und nach den Zucker und Vanillezucker dazugeben und weiterschlagen. 1/3 vom Eischnee zur Seite geben. Den Quark mit der Grießmasse verrühren und den restlichen Eischnee unterheben. Die Hälfte der Masse in eine gut befettete Auflaufform geben, glattstreichen, mit Früchten belegen und die restliche Masse darüberstreichen. Den restlichen Eischnee gleichmäßig darauf verteilen und die Form in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und bei 160 Grad ca. 40-50 Minuten backen.

Guten Appetit!

Tip:

keine
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2002-11-09 von Walfi Stein. Vielen Dank nochmal!
Quelle: http://www.backstube.net
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich