back

Braune Soße

Kategorie: Soßen

Bewertung: ****

Personen
4

Zutaten:

  • Soßenfond
  • Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Speisestärke
  • evt. Creme Fraich, Tomatenmark oder Senf

Zubereitung:

Man benötigt zuerst einen schönen Bratenfond. Dieser entsteht durch den aus dem lange schmorenden Fleisch austretenden Fleischsaft. Den
Fond gibt es natürlich auch schon fertig zu kaufen.
Der Fond wird mit etwa der gleichen Menge Fleischbrühe aufgefüllt. Zum Andicken rührt man etwas Speisestärke (etwa 1 TL pro 250 ml
Soße) an, die man vorher in kaltem Wasser aufgelöst hat! Danach muß die Soße kurz aufgekocht und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt
werden.
Zum Verfeinern eignet sich etwas Creme Fraiche, Tomatenmark oder Senf, das in die Soße eingerührt wird. Danach darf die Soße nicht mehr
kochen!
 
Ein Rezept aus der Rezeptdatenbank von www.jofland.de und www.trennkost-rezepte.de.
Erfasst am 2000-08-11 von Jens. Vielen Dank nochmal!
 
Eigene Rezepte kannst du gerne hier eingeben. Ich freue mich über jedes neue Rezept!
Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

back
 
Published in 2019 by Jens Friedrich